Ballbusting | Domina Videos

Alle Artikel, die mit "Ballbusting" markiert sind

Eigentlich hat Lady Anja ihren menschlichen Abstelltisch genau dafür aufgestellt - um Dinge auf ihm abzustellen. Und was macht das dumme Möbelstück? Es spricht sie von der Seite an! Und was macht Herrin Lady Anja? Das Einzige, was bei diesem Subjekt noch hilft um ihm Vernunft und Gehorsam einzubläuen: Sie tritt ihm mit der vollen Wucht ihrer Stiefel in die Eier!! Allein die Tatsache, dass sie gleich auf ein Date geht und keine Zeit für diesen Loser hat, macht sie noch wütender und unerbittlicher!


Als wäre der Tanga des Sklaven nicht schon lachhaft genug, muss er auch noch so eine Fresse ziehen die einfach zum Schreien ist. Drei Herrinnen nehmen seine Eier mit ihren High Heels auseinander und treten ihm ohne Gnade in sein schrumpeliges Gehänge. Nach besonders harten Tritten kriegt er eine kleine Pause, damit er Zeit hat, sich wieder aufzurichten. Und das wird von ihm verlangt: nach jedem Massaker muss er sich wieder zusammenreißen, damit er weitere Tritte kassieren kann!


Die Mädchen wollen shoppen gehen, also ruft Jordan Star, alias Miss Medina, ihren neuen Geldsklaven an. Er soll herkommen und Geld mitbringen! Aber dieser Versager hat einfach viel zu wenig Geld für die Ladys dabei. Deshalb wird er jetzt von Lady Chantal, Miss Jane, Sweetbaby und Jordan Star bestraft. Sie binden ihn nackt, mit gespreizten Beinen, zwischen zwei Bäume und treten ihm abwechselnd in seine Eier! Das wird ihm hoffentlich eine Leher sein. Bein nächsten Mal wird er sicherlich mehr Geld dabei haben...


Diese beiden Buffalo-Ladys nehmen sich diesen Typen hart vor! In diesem Clip bekommst du eine vollständige Ballbusting Session zu sehen. Zuerst treten Lady Marina und Lady Sandra ihn mit ihren Buffaloplateauboots sehr hart. Nach der hälfte der Zeit ziehen sie ihre Schuhe aus und ziehen Stiefel mit Absätzen an... Die Quälerei hört für ihr Opfer also noch nicht auf, sondern geht jetzt erst richtig los! Lady Marina und Lady Sandra haben kein Mitleid!






  Abonniere unseren RSS Feed